Gebetsglocke Rödlitz

Das Ziel:

"Oh Land, Land, Land, höre des Herrn Wort." Jer. 22, 29

Video Glockengeläut

Zum Anliegen

1997 begann alles mit dem Sammeln von Elektrouhren. Für kurze Zeit war in unserer Scheune eine Turmuhr untergebracht, welche mir von der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Rödlitz-Heinrichsort überlassen wurde.
Aus denkmalschutzgründen musste ich die Uhr 1998 wieder zurückbringen. Wenige Zeit später installierte ich zusammen mit meinem Sammlerfreund Dirk Röder eine Elektrouhrenanlage in der Scheune. Die Stundenzahl wurde auf eine Glocke geschlagen. 2009 wurde die Anlage erneut umgebaut und um eine zusätzliche Glocke erweitert. Nun schlägt die Uhr die Viertelstunden als auch die vollen Stunden. Wenige Monate später experimentierten wir an einem Antrieb für Kleinglocken. Noch dem die ersten Kinderkrankheiten überwunden waren, funktionierte die Läuteanlage zuverlässig.
Doch das ganze nur zum testen? Wir beratschlagten, was wir mit dem Glocke machen. So entstand die Idee sich dem Gebetsläuten der Kirchen anzuschließen. Die Kirchenglocken des Ortes und der anliegenden Kirchgemeinden sind selten zu hören. Nun ruft eine Glocke zum Gebet! Für Anwohner kein Grund zum Ärgerniss sondern zum Gespräch. Ich wünsche mir, dass die tägliche Mahnung der vergänglichen Glockentöne Menschen zur Stille und nicht zuletzt zur Besinnung führt.

"Oh Land, Land, Land, höre des Herrn Wort." Jer. 22, 29

kleine Glocke

kleine Glocke

mit Hammer für 1/4 h Schlag, gegossen 2006 von der Firma Grassmyr in Österreich

große Glocke

große Glocke

für Stundenschlag, gegossen 2009 von der Firma Grassmayr in Österreich

Läuteordnung

Wochentag Uhrzeit Anliegen
Montag 12:01 h - 12:03 h Mittagsgebet
Dienstag 12:01 h - 12:03 h Alte, Kranke und Sterbende
Mittwoch 12:01 h - 12:03 h Mittagsgebet der Moritzburger Diakone und Diakoninnen
Donnerstag 12:01 h - 12:03 h Mittagsgebet
Freitag 12:01 h - 12:03 h Erweckung in Deutschland
Samstag 12:01 h - 12:03 h Gebet für Frieden
Sonntag Ruhetag kein Geläut

Weitere Informationen:

Uhrenmuseum Chemnitz (Sammler Dirk Röder): http://www.uhrenmuseum-chemnitz.de
Axel Höfer: http://www.axel-hoefer.de
Glockengießerrei Grassmayr: http://www.grassmayr.at

Ihre Meinung:

0 Kommentare